Challenge League

Kriens gewinnt zum zweiten Mal

9. April 2022, 20:30 Uhr
Das schon als Absteiger aus der Challenge League feststehende Kriens kommt zum zweiten Saisonsieg in der Challenge League.
Trainer René van Eck kommt mit Kriens endlich wieder zu einem Sieg.
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Anzeige

Die Innerschweizer bezwingen fünf Monaten nach ihrem letzten Erfolg und nach 16 Ligaspielen mit nur einem Punkt den FC Wil mit 2:1.

Die beiden früheren Schweizer Junioren-Nationalspieler Albion Avdijaj und Liridon Mulaj überraschten den FC Wil in der Startviertelstunde zweimal. Auf das frühe 0:2 konnten die St. Galler nur spät mit dem Anschlusstreffer reagieren und rutschten in der Tabelle auf den vorletzten Platz zurück, unmittelbar hinter Cup-Halbfinalist Yverdon, der bei Lausanne-Ouchy 1:0 gewann.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. April 2022 20:33
aktualisiert: 9. April 2022 20:33