Ukraine

Lucescus Rücktritt vom Rücktritt bei Dynamo Kiew

30. Juli 2020, 16:35 Uhr
Mircea Lucescu bleibt nun doch Trainer von Dynamo Kiew
© KEYSTONE/EPA/SEDAT SUNA
Mircea Lucescu bleibt nun doch Trainer beim ukrainischen Topklub Dynamo Kiew.

Der Rumäne hatte Anfang Woche und vier Tage nach seiner Einstellung wegen heftiger Fan-Kritik das Handtuch geworfen. Nun ist der 75-Jährige aber auf seinen Entscheid zurückgekommen. «Ich bin zufrieden, zurückgekehrt zu sein und hoffe, dass wir einen langen Weg gemeinsam gehen können. Und dabei die eigenen Fans letztlich auf unserer Seite stehen», sagte Lucescu.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. Juli 2020 16:35
aktualisiert: 30. Juli 2020 16:35