Italien

Mihajlovic wieder wegen Leukämie in Behandlung

26. März 2022, 15:38 Uhr
Sinisa Mihajlovic, Trainer des Serie-A-Klubs Bologna, muss sich erneut wegen Leukämie behandeln lassen. Er werde für einige Spiele nicht zur Verfügung stehen, sagt der 53-Jährige.
Sinisa Mihajlovic muss sich erneut gegen den Blutkrebs behandeln lassen
© KEYSTONE/AP LaPresse/TANO PECORARO

2019 war Mihajlovic an Blutkrebs erkrankt. Nach einer Knochenmark-Transplantation und drei Chemotherapien kehrte der frühere jugoslawische Internationale zurück.

Mihajlovic ist seit 2019 Trainer in Bologna. Derzeit liegt die Mannschaft, der auch Michel Aebischer angehört, auf dem 12. Platz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. März 2022 15:35
aktualisiert: 26. März 2022 15:38
Anzeige