Nationalteam

Nati testet vor der EM wohl gegen USA statt Deutschland

19. März 2021, 11:08 Uhr
Die Schweiz und Deutschland, im Bild Mario Gavranovic gegen Matthias Ginter während des Nations-League-Spiels im Oktober 2020, werden vor der EM nicht gegeneinander spielen
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS
Die Schweiz wird im Rahmen der EM-Vorbereitung nicht wie ursprünglich geplant gegen Deutschland spielen, sondern die USA empfangen.

Deutschland und die Schweiz waren erst im vergangenen Herbst in der Nations League zweimal gegeneinander angetreten. Stattdessen wird die SFV-Auswahl von Vladimir Petkovic am Sonntag, 30. Mai, voraussichtlich gegen die USA ein Testspiel absolvieren.

Die Partie wird in St. Gallen stattfinden, wo am Donnerstag, 3. Juni, auch der zweite und letzte EM-Test gegen Liechtenstein über die Bühne gehen wird. Die Anspielzeiten sind noch nicht bekannt.

St. Gallen wurde vom SFV für beide Tests als Spielort ausgewählt, weil sich das Nationalteam ab dem 24. Mai in Bad Ragaz auf die EM-Endrunde (11. Juni bis 11. Juli) vorbereitet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. März 2021 11:08
aktualisiert: 19. März 2021 11:08