Anzeige
Spanien

Topskorer Agüero zu Barcelona

31. Mai 2021, 16:40 Uhr
Verlässt Manchester City ohne den ersehnten Champions-League-Titel: Sergio Agüero im verlorenen Final vor zwei Tagen gegen Chelsea
© KEYSTONE/EPA/Carl Recine / POOL
Der argentinische Stürmerstar Sergio Agüero wechselt nach zehn Jahren bei Manchester City ablösefrei zum FC Barcelona.

Der 32-Jährige ist mit 260 Toren in allen Wettbewerben der erfolgreichste Torschütze in der Geschichte der «Citizens». In Barcelona unterschrieb er einen Zweijahresvertrag mit einer Ausstiegsklausel über 100 Millionen Euro, wie der katalanische Klub bekannt gab.

Für Agüero ist es eine Rückkehr nach Spanien. Von 2006 bis 2011 spielte der 97-fache argentinische Internationale bei Atlético Madrid.

Quelle: sda
veröffentlicht: 31. Mai 2021 16:40
aktualisiert: 31. Mai 2021 16:40