Schweizer Nati

Xherdan Shaqiri ist in Spanien mit dabei

8. Oktober 2020, 13:17 Uhr
Werbung

Quelle: SFV

Also doch: Nach dem negativen Testergebnis von Xherdan Shaqiri kann der Kraftwürfel mit der Schweizer Nati nach Spanien reisen. Die Schweiz spielt in Madrid am Samstag in der UEFA Nations League gegen Spanien.

Ob Xherdan Shaqiri der Schweiz jedoch im Spiel selber zur Verfügung stehen wird, ist derzeit noch unklar. Darüber muss die Gesundheitskommission der UEFA entscheiden, wie der SFV in einer Medienmitteilung schreibt. Aktuell sei dieser Entscheid noch ausstehend.

Trotzdem: Shaqiri wird wie geplant mit der Mannschaft nach Spanien fliegen. Dies nachdem der SFV am Donnerstagmorgen die Resultate der Coronatests für sämtliche Spieler und Staff-Mitglieder erhalten hatte und diese negativ waren.

Einzig Manuel Akanji ist positiv getestet worden. Er befindet sich in Isolation und zeigt keinerlei Symptome, wie der SFV weiter schreibt.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 8. Oktober 2020 12:51
aktualisiert: 8. Oktober 2020 13:17