Frankreich

Zhegrova sieht die Rote Karte

19. Februar 2022, 07:23 Uhr
Für den ehemaligen Basler Edon Zhegrova verläuft der zweite Teileinsatz in Frankreichs Ligue 1 frustrierend.
Edon Zhegrova brillierte mit Basel in manchen Spielen, bei seinem neuen Klub Lille konnte er sich noch nicht von seiner besten Seite zeigen.
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

Der im Januar nach Lille transferierte Mittelfeldspieler wurde beim torlosen Remis gegen Metz in der 82. Minute eingewechselt, sah kurz darauf eine sehr strenge erste Gelbe Karte und in der Nachspielzeit für ein weiteres Foul die zweite Verwarnung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. Februar 2022 07:23
aktualisiert: 19. Februar 2022 07:23
Anzeige