Golf

Golf-Legende Norman mit Corona-Infektion im Spital

26. Dezember 2020, 08:05 Uhr
Noch vor einer Woche nahm Greg Norman mit seinem Sohn Greg junior an der PNC Championship teil
© KEYSTONE/AP/Phelan M. Ebenhack
Die australische Profi-Legende Greg Norman wird mit einer Corona-Infektion ins Spital gebracht.

Der 65-Jährige veröffentlichte am Freitag im Online-Dienst Instagram ein Foto, auf dem er mit einer Gesichtsmaske im Krankenbett zu sehen war und versah es mit der Botschaft: «Mein Weihnachtstag.»

Am Donnerstag hatte Norman erklärt, an Corona-Symptomen zu leiden und sich in seinem Haus in Jupiter im US-Bundesstaat Florida unter Quarantäne gestellt zu haben.

Norman war die Nummer 1 der Welt und gewann 89 Profiturniere, darunter in den Jahren 1986 und 1993 das British Open.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Dezember 2020 08:05
aktualisiert: 26. Dezember 2020 08:05