Handball

Kriens-Luzern trennt sich Ende Saison von Trainer Perkovac

22. März 2022, 12:33 Uhr
Kriens-Luzern trennt sich Ende Saison von seinem Trainer Goran Perkovac. Die bereits für die Playoffs qualifizierten Innerschweizer sind in der NLA im enttäuschenden 8. Rang klassiert.
Nach vier Saisons wird Goran Perkovac Kriens-Luzern verlassen
© KEYSTONE/URS FLUEELER

In einer Analyse sei man mit Perkovac übereingekommen, die Zusammenarbeit vorzeitig zu beenden. Die erfolgreichste der vier Saisons unter dem ehemaligen Schweizer Nationalcoach war die vergangene mit knappen Niederlagen im Cupfinal und im Playoff-Halbfinal jeweils gegen die Kadetten Schaffhausen.

Der Nachfolger von Perkovac wurde noch nicht bekannt gegeben.  

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. März 2022 12:33
aktualisiert: 22. März 2022 12:33
Anzeige