Anzeige
NHL

Hoffmans Chancen auf NHL-Debüt bleiben intakt

10. Oktober 2021, 21:40 Uhr
Grégory Hofmanns Chancen auf sein Debüt in der NHL verbessern sich weiter.
Machte in den Vorbereitungsspielen einen guten Eindruck: Grégory Hofmann im Trikot der Columbus Blue Jackets
© KEYSTONE/AP/Jay LaPrete

Der 28-jährige Bern-Jurassier überstand bei den Columbus Blue Jackets eine weitere Kaderreduktion und gehört vor dem Saisonstart am kommenden Freitag gegen Arizona zu den 15 verbleibenden Stürmern. Letzte Saison trug Hofmann entscheidend zum Meistertitel des EV Zug bei.

Aussortiert wurde hingegen Sven Bärtschi bei den Vegas Golden Knights. Der Berner Flügelstürmer figuriert auf der Waiver-Liste. Die anderen NHL-Klubs haben damit 24 Stunden Zeit, seinen Vertrag zu übernehmen, ansonsten wird er die Saison in der AHL bei den Henderson Silver Knights beginnen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 10. Oktober 2021 21:40
aktualisiert: 10. Oktober 2021 21:40