National League

Joe Thornton fand wie erwartet einen neuen NHL-Klub

17. Oktober 2020, 07:40 Uhr
Joe Thornton wird den Winter nicht in den Bündner Bergen verbringen.
© KEYSTONE/ARNO BALZARINI
Das Comeback des Weltstars Joe Thornton auf Schweizer Eis wird wie erwartet von kurzer Dauer sein.

Der 41-Jährige unterschrieb bei den Toronto Maple Leafs einen Vertrag für die kommende Saison, die Anfang Januar beginnen dürfte. Thornton, der Nummer-1-Draft von 1997, trug seit Ende 2005 das Shirt der San Jose Sharks.

Bis zur Wiederaufnahme der NHL spielt Thornton für den HC Davos. Thornton ist mit einer Davoserin verheiratet und besitzt seit einem Jahr den Schweizer Pass. Er spielt bis Anfang Dezember fast zum Nulltarif für die Bündner, weil er sich wettkampfmässig für die nächste NHL-Saison, die frühestens im Januar beginnt, in Form bringen will. Das Salär bei den Maple Leafs beträgt dann 700'000 Dollar.

Quelle: sda
veröffentlicht: 17. Oktober 2020 07:40
aktualisiert: 17. Oktober 2020 07:40