Anzeige
French Open

Laaksonen muss in der 3. Runde aufgeben

4. Juni 2021, 15:09 Uhr
Henri Laaksonen muss sich in der 3. Runde der French Open einer Verletzung geschlagen geben. (Archivbild)
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Henri Laaksonen konnte seine Chance auf den erstmaligen Einzug in einen Grand-Slam-Achtelfinal nicht wahrnehmen.

Der 29-jährige Schaffhauser musste in der 3. Runde des French Open gegen den Japaner Kei Nishikori (ATP 49) schon beim Stand von 5:7 und 15:40 im ersten Game des zweiten Satzes aufgeben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Juni 2021 15:09
aktualisiert: 4. Juni 2021 15:09