National League

Lakers-Coach Tomlinson fehlt in Lugano wegen Krankheit

13. April 2021, 17:08 Uhr
Die Rapperswil-Jonas Lakers müssen im ersten Spiel der Viertelfinal-Serie gegen Lugano am Dienstag auf ihren Coach Jeff Tomlinson verzichten.
Lakers-Coach Jeff Tomlinson fehlt beim Viertelfinal-Auftakt gegen Lugano wegen Krankheit
© KEYSTONE/Ti-Press/ALESSANDRO CRINARI

Wie der Verein mitteilte, sind gesundheitliche Gründe für die Absenz verantwortlich. Nähere Angaben machten die Lakers nicht, allerdings gebe es «keinen Zusammenhang mit Covid-19».

In Lugano wird die Mannschaft von Tomlinsons Assistenten Niklas Gällstedt und Sven Berger betreut.

Über die Dauer der Absenz des Cheftrainers machte der Klub keine Angaben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. April 2021 17:05
aktualisiert: 13. April 2021 17:08
Anzeige