Handball

Letzter Playoff-Platz geht an den RTV Basel

15. April 2021, 21:15 Uhr
Handball (Symbolbild)
© KEYSTONE/AP/HERIBERT PROEPPER
Der RTV Basel qualifiziert sich als letztes Team für die NLA-Playoffs.

Die Basler profitierten von der Niederlage von GC Amicitia im vorgezogenen Spiel der vorletzten Runde. Die Zürcher können nach dem 27:29 bei Suhr Aarau nicht mehr unter die letzten acht kommen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. April 2021 21:15
aktualisiert: 15. April 2021 21:15