Biathlon

Martin Jäger wird Biathlon-Europameister

29. Januar 2021, 17:41 Uhr
Blieb am Schiessstand ohne Fehler: Martin Jäger
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Martin Jäger kürt sich in Polen zum Biathlon-Europameister im Sprint.

Der 33-jährige St. Galler schoss sowohl liegend wie auch stehend fehlerfrei und gewann nach 10 km 7,3 Sekunden vor dem Russen Said Karimulla Khalili.

Im Weltcup ist ein 14. Platz aus dem Jahr 2019 Jägers bestes Resultat. Die stärksten Läufer sind bei der EM jeweils nicht am Start; sie bereiten sich aktuell auf die WM vor, die in zwölf Tagen im slowenischen Pokljuka beginnt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. Januar 2021 17:17
aktualisiert: 29. Januar 2021 17:41