NHL

Minnesota baut Serie aus

25. Februar 2021, 07:40 Uhr
Kevin Fiala (links) wirft sich in den Zweikampf mit Colorados Mikko Rantanen
© KEYSTONE/AP/David Zalubowski
Die Minnesota Wild setzen in der NHL zu einer Siegesserie an. Das Team mit dem Schweizer Kevin Fiala feiert mit dem 6:2 gegen Colorado Avalanche seinen vierten Sieg in Serie.

Fiala, der in den letzten fünf Wochen sechsmal getroffen hat, blieb ohne entscheidende Akzente. Zu Minnesotas Torschützen gehörte Zach Parise, der seinen 800. NHL-Skorerpunkt in der Regular Season verbuchte.

Nino Niederreiter verlor mit Carolina erneut gegen Tampa Bay. Zwei Tage nach dem 2:4 im eigenen Stadion setzte es auswärts ein 0:3 ab. Das erste von vier Duellen in sechs Tagen hatte Carolina noch 4:0 gewonnen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Februar 2021 07:40
aktualisiert: 25. Februar 2021 07:40