Leichtathletik

Mujinga Kambundji nicht in Monte Carlo

11. August 2020, 23:20 Uhr
Mujinga Kambundji, wird am Freitag in Monte Carlo nicht starten
© KEYSTONE/ALEXANDRA WEY
Mujinga Kambundji verzichtet auf die Teilnahme am Diamond-League-Meeting vom Freitag in Monte Carlo. Die Bernerin verspürt nach dem Training am Dienstag Schmerzen am Sitzbein.

Eine Untersuchung hat ein kleines Ödem zutage gefördert. Die WM-Dritte über 200 m will trotzdem kein Risiko eingehen. Im Fürstentum wäre es zum ersten Duell in dieser Saison gegen die formstarke Ajla Del Ponte gekommen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. August 2020 23:25
aktualisiert: 11. August 2020 23:20