Anzeige
MySports League

Reto und Jan von Arx werden Cheftrainer des EHC Chur

28. September 2021, 19:30 Uhr
Der EHC Chur wartet mit ersten namhaften Verpflichtungen auf. Der in der dritthöchsten Schweizer Liga spielende Bündner Traditionsklub installiert Reto von Arx und dessen Bruder Jan als Cheftrainer.
Die Brüder Jan (rechts) und Reto von Arx bei der Verabschiedung nach 20 Jahren HC Davos
© Keystone/GIAN EHRENZELLER

Die im Emmental aufgewachsenen HCD-Legenden werden sich den Posten teilen.

Für den 45-jährigen Reto von Arx ist es die erste Anstellung als Headcoach auf Klubebene. Nach seiner Aktivzeit war der erste Schweizer NHL-Torschütze im Verband schon auf verschiedensten Stufen (von der U16 bis zur A-Nationalmannschaft) als Assistenztrainer tätig gewesen. Sein zwei Jahr jüngerer Bruder Jan coachte bislang ausschliesslich im Nachwuchsbereich.

Als Spieler gewannen die Gebrüder Von Arx mit dem HC Davos sechsmal den Meistertitel, ehe sie 2015 gemeinsam zurücktraten. Ihre Trikotnummern 83 und 78 werden beim HCD nicht mehr vergeben. Nun starten sie beim alten Rivalen aus der Kantonshauptstadt gemeinsam in ein neues Projekt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. September 2021 19:30
aktualisiert: 28. September 2021 19:30