Fussball Super League

SC Kriens verliert Topskorer Abubakar

11. Januar 2021, 17:24 Uhr
Luagno verpflichtet Kriens-Topskorer Abubakar. (Archivbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Der SC Kriens verliert seinen Topskorer Asumah Abubakar an den FC Lugano. Der 23-jährige Angreifer, der für die Zentalschweizer in 50 Spielen 22 Tore erzielte, unterschrieb im Tessin einen Vertrag bis im Sommer 2023.

Der in Ghana geborene Abubakar, der auch die portugiesische Staatsbürgerschaft besitzt und für Portugals U19 zu zwei Länderspielen kam, stiess 2019 aus den Niederlanden nach Kriens.

Im Gegenzug schickt der Super-League-Klub aus dem Tessin Mittelfeldspieler Ransford Selasi leihweise bis zum Ende der Saison nach Kriens.

Im Gegenzug kommt Mittelfeldspieler Ransford Selasi bis zum Ende der Saison nach Kriens.
© SC Kriens

Quelle: Keystone
veröffentlicht: 11. Januar 2021 17:19
aktualisiert: 11. Januar 2021 17:24