Hasle

Luzerner Kantonales findet 2024 im «Königsgebiet» statt

23. Januar 2023, 07:09 Uhr
Die Schwingerhochburg Entlebuch wird Gastgeberin des Luzerner Kantonalen 2024. Die Bewerbung von Hasle hat an der Delegiertenversammlung des kantonalen Schwingerverbandes den Zuschlag erhalten. Damit macht das Schwingfest bald Halt in der Heimat von Schwingerkönig Joel Wicki.
OK-Präsident Christoph Böbner stellte an der Delegiertenversammlung den Festort des Luzerner Kantonalen in Hasle vor.
© facebook.com/104. Luzerner Kantonales Schwingfest Hasle 2024
Anzeige

Im Rahmen der Delegiertenversammlung in Nottwil vom Wochenende schauten die Verantwortlichen des Luzerner Kantonalen Schwingerverbandes auch auf das vergangene Jahr zurück. Aus sportlicher Sicht war für die Anwesenden der Königstitel von Joel Wicki das absolute Highlight.

Entsprechend wurde der 25-Jährige gebührend gefeiert. Er erhielt eine «Standing Ovation» und wurde mit einem Gemälde beschenkt, welches Wicki für den Rest seines Lebens an seinen bisher grössten Sieg erinnern soll, heisst es in einer Mitteilung.

Schwingerkönig Joel Wicki mit dem Gemälde von Markus Lang.

© Luzerner Kantonaler Schwingerverband

Doch nicht nur König Wicki wuchs 2022 über sich hinaus. Insgesamt konnten die Luzerner Schwinger im vergangenen Jahr 124 Kränze gewinnen – so viele wie noch nie. Zudem stimmte das Ergebnis auch in der Kasse. Nach zwei corona-bedingt «mageren» Jahren wurde wieder ein positives Ergebnis erzielt.

Des Weiteren wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. So hat der Verband entschieden, dass das Luzerner Kantonale 2024 in Hasle im Entlebuch stattfinden wird. Das diesjährige Luzerner Kantonale Schwingfest geht wie bereits seit Längerem bekannt am 14. Mai in Nottwil über die Bühne.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 23. Januar 2023 07:18
aktualisiert: 23. Januar 2023 07:18