Anzeige
Schwingen

Schuler Christian gewinnt das Schwyzer Kantonale

18. Juli 2021, 22:13 Uhr
Christian Schuler hat es geschafft. Als 30. Schwinger hat er den Sprung in den 100er-Kranzklub geschafft. Den grossartigen Erfolg realisierte der 34-Jährige quasi als Heimspiel beim eigenen Kantonalen in Ibach. Der Schwyzer überzeugte mit einer guten Leistung und verdiente sich so den grossen Erfolg.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

Schuler Christian holt sich den Sieg am Schwyzer Kantonalen und gleichzeitig seinen 100. Kranz. Der Sieg zeichnete sich im Verlauf des Schwingfests ab: Er legte einen optimalen Start hin mit vier Siegen in vier Gängen.

Die Ausgangslage für den 100. Kranz also optimal. «Das ist eine grandiose Geschichte für mich», sagt Schuler nach dem Sieg gegenüber PilatusToday und Tele1. «Das hast einen hohen Stellenwert für mich. Es zeigt, dass ich eine lange Karriere haben durfte und ich nicht mit grösseren Verletzungen zu kämpfen hatte. Das ist nicht selbstverständlich.» Auch das jahrelange Training zeige sich darin. «Schliesslich wird einem so ein Kranz auch nicht geschenkt. Es war ein schöner Tag für mich.»

Als nächstes steht dann das Brünig-Schwingen an.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 18. Juli 2021 15:57
aktualisiert: 18. Juli 2021 22:13