Nur Warteraum

Sind die ESAF-Tickets bereits weg?

2. Juni 2022, 14:42 Uhr
Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest ist ein Highlight für jeden Schwinger und Schwingfan. Knapp 51'000 Zuschauer haben in der Arena Platz, trotzdem sind die Tickets rar. Um 10 Uhr begann der Vorverkauf. Sie scheinen sehr begehrt zu sein.
Der Andrang auf die Tickets ist riesig.
© Keystone / PilatusToday

Der Schwingsport ist beliebt. Alleine am vergangenen Wochenende waren am Luzerner Kantonalschwingfest rund 15'000 Besucherinnen und Besucher. Es war das mit Abstand grösste kantonale Schwingfest in der Zentralschweiz. Doch das Highlight der Schwingsaison kommt erst noch: das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) in Pratteln.

Am ESAF wird mehr als das Dreifache an Besuchern erwartet. Genau genommen hat es in der Arena Platz für 50'900 Zuschauerinnen und Zuschauer. Zum Vergleich: Das Hallenstadion in Zürich hat eine Kapazität von lediglich 15'000 Plätzen.

Heiss begehrte Plätze

Bei so vielen Plätzen in der Schwingarena könnte man meinen, dass jede und jeder ganz einfach an Tickets kommt. Doch falsch gedacht – die Tickets sind rar. Wie das ESAF Pratteln in der Vorankündigung für den Vorverkauf schreibt, gehen nur 4500 Tickets in den öffentlichen Verkauf. Der Rest der Tickets ging bereits an die Schwingerverbände, Gabenspender, Sponsoren und Partner.

Churznews Nr. 20 sind da✨🥰 ‼️Arena-Tickets ab 1. Juni, 10.00 Uhr erhältlich‼️ Am Mittwoch, 1. Juni um 10.00 Uhr...

Posted by Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet on Monday, May 30, 2022

Vorverkauf startete am Mittwoch um 10 Uhr

Wer ein Ticket ergattern möchte, muss schnell sein. Die Tickets dürften innert Kürze ausverkauft sein. Aus diesem Grund bitten die ESAF-Verantwortlichen auf ihrer Webseite bereits jetzt um Verständnis, falls jemand leer ausgehen sollte. Gleichzeitig weisen sie darauf hin, dass es vor Ort ein Public Viewing geben wird, wie schon am ESAF in Zug vor drei Jahren.

Tickets können telefonisch unter der Nummer 0900 800 800 oder über Ticketcorner bezogen werden. Tickets können derzeit nicht gekauft werden. Man verbringt viel Zeit im Warteraum. Pro Bestellvorgang gibt es maximal vier Tickets. Weiter weist das Organisationskomitee des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests darauf hin, das einzelne Partner noch Tickets fürs ESAF verlosen werden.

(mbi)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 31. Mai 2022 19:07
aktualisiert: 2. Juni 2022 14:42
Anzeige