Anzeige
WTA Chicago

Nächster erfolgloser Anlauf von Kim Clijsters

27. September 2021, 21:25 Uhr
Kim Clijsters muss sich bei einer weiteren Rückkehr auf die Tour geschlagen geben. Die Belgierin verliert gegen die Taiwanesin Hsieh Su-Wei in der 1. Runde des Turniers in Chicago 3:6, 7:5, 3:6.
Kim Clijsters musste sich erneut geschlagen geben
© KEYSTONE/AP/Kamran Jebreili

Die mittlerweile 38-jährige Clijsters nahm erstmals seit gut einem Jahr und der Start-Niederlage im US Open an einem bedeutsamen Turnier teil. In New York hatte die einstige Weltranglistenerste und vierfache Grand-Slam-Gewinnerin vor neun Jahren auch ihren letzten Sieg in einem Einzel errungen.

Ein erstes Mal hatte sich Clijsters 2007 vom Spitzentennis verabschiedet. 2009 kehrte sie zurück, um drei Jahre danach am US Open erneut von der grossen Bühne abzutreten. Auch in der vergangenen Saison blieb sie bei ihren sporadischen Auftritten erfolglos. Bei drei Turnier-Teilnahmen schied sie ebenfalls in der 1. Runde aus.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. September 2021 21:25
aktualisiert: 27. September 2021 21:25