Anzeige
WTA-Tour

Neuerliche Auftakt-Niederlage für Vögele

28. September 2021, 12:15 Uhr
Stefanie Vögele kommt weiterhin nicht auf Touren. Die Weltnummer 121 aus dem Aargau verlor im kasachischen Nursultan in der 1. Runde gegen die Schwedin Rebecca Peterson 5:7, 6:4, 3:6.
Stefanie Vögele zieht die Vorhand voll durch. (Archivaufnahme)
© KEYSTONE/CYRIL ZINGARO

Gegen die im Ranking leicht besser klassierte Skandinavierin musste die Schweizerin die vierte Startniederlage in Serie hinnehmen, nachdem sie am US-Open als Lucky Loser an der späteren Überraschungssiegerin Emma Raducanu gescheitert und auch in Luxemburg und Ostrava in der ersten Runde unterlegen war.

Beim Hallenturnier in Kasachstan erwischte die 31-Jährige Aargauerin in den einzelnen Sätzen jeweils den besseren Start. Im ersten Umgang gab sie nach einer 5:3-Führung aber vier Games in Folge ab, im entscheidenden Durchgang nach einer 2:0-Führung gar deren fünf.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. September 2021 12:15
aktualisiert: 28. September 2021 12:15