Anzeige
Schwimmen

Ugolkova glänzt erneut mit Schweizer Rekord

8. Oktober 2021, 21:00 Uhr
Maria Ugolkova stellt auch am zweiten Tag des Weltcups in Budapest ihre gute Form unter Beweis. Die Athletin des SC Uster Wallisellen schwimmt über 400 m Lagen erneut einen Schweizer Rekord.
Strahlen aus gutem Grund: Maria Ugolkova schwimmt derzeit von Rekord zu Rekord
© Keystone/EPA MTI/SZILARD KOSZTICSAK

Ugolkova wurde nach 4:33,51 Minuten gestoppt und blieb damit fast drei Sekunden unter ihrer eigenen Bestmarke, die sie vor knapp zwei Wochen in Neapel aufgestellt hatte. Zu einem weiteren Weltcupsieg - es wäre ihr dritter in Budapest und der vierte insgesamt gewesen - reichte es der Schnellstarterin jedoch nicht.

Als Dritte musste sich die gebürtige Russin, die seit 2005 in der Schweiz lebt und 2015 eingebürgert worden war, den früheren Europameisterinnen Ilaria Cusinato und Zsuzsanna Jakabos geschlagen geben.

Erst am Donnerstag hatte Ugolkova in Budapest mit ihren Siegen die nationalen Rekorde über 200 m Delfin und 100 m Lagen gesenkt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Oktober 2021 20:05
aktualisiert: 8. Oktober 2021 21:00