Volleyball

Van Hintum nicht mehr Frauen-Nationaltrainerin

· Online seit 09.12.2021, 11:36 Uhr
Swiss Volley trennt sich von Frauen-Nationaltrainerin Saskia van Hintum. Die Niederländerin war per 1. Januar 2020 zum Schweizer Verband gestossen, wo sie die Nachfolge von Timo Lippuner übernahm.
Anzeige

Die Trennung erfolgt, obwohl sich Swiss Volley bewusst ist, dass unter Van Hintum zwar eine Steigerung des Spielniveaus erkennbar gewesen sei. Doch letztlich sei das Achtelfinal-Ziel bei der EM 2021 in Kroatien nicht erreicht worden.

Wer künftig für die neuen Impulse zur sportlichen Entwicklung des Frauen-Nationalteams besorgt sein soll, ist noch nicht bekannt.

veröffentlicht: 9. Dezember 2021 11:36
aktualisiert: 9. Dezember 2021 11:36
Quelle: sda

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch