Unfall

Rega war auf der Autobahn A2 im Einsatz

Bei Buochs

Rega war auf der Autobahn A2 im Einsatz

05.07.2021, 08:31 Uhr
· Online seit 05.07.2021, 07:12 Uhr
Am Montagmorgen ist es auf der Autobahn A2 von Altdorf Richtung Norden zwischen Beckenried und Buochs zu einem Unfall gekommen. Die Autobahn war vorübergehend gesperrt – ein Rettungshelikopter war im Einsatz.
Anzeige

Die Kantonspolizei Nidwalden bestätigte auf Nachfrage von PilatusToday und Tele1 einen laufenden Einsatz bei der Autobahn A2. Es habe einen Unfall gegeben und deshalb sei auch die Autobahn gesperrt gewesen. Weitere Informationen konnten noch nicht gemacht werden. Auch, wie lange die Autobahn gesperrt bleibe, war noch unklar.

Um 9.30 Uhr war gemäss Verkehrsinformationen die Strasse wieder geöffnet, lediglich der rechte Fahrstreifen war noch blockiert. Wegen des Unfalls kam es zu Verzögerungen und Stau im Morgenverkehr.

Es wurde empfohlen in Richtung Luzern ab der Verzweigung Altdorf via A4 Axenstrasse zu fahren. Sämtliche Verkehrsmeldungen finden Sie hier.

(red.)

veröffentlicht: 5. Juli 2021 07:12
aktualisiert: 5. Juli 2021 08:31
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch