Schattdorf

Rollerfahrer verletzt sich bei Kollision mit Auto

25. März 2021, 09:50 Uhr
Kollision zwischen Auto und Roller in Schattdorf.
© Kantonspolizei Uri
Am Mittwochmittag ist es in Schattdorf auf der Gotthardstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Rollerfahrer gekommen. Der 50-jährige Rollerfahrer verletzt sich dabei leicht und musste ins Spital gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 12'000 Franken.

Ein Auto mit Aargauer Kennzeichen ist auf der Gotthardstrasse in Richtung Altdorf gefahren und hat mit sehr geringer Geschwindigkeit, gemäss eigenen Aussagen, die Einfahrt zum Baumarkt gesucht. Auf Höhe der Bötzlingerstrasse holte die Autofahrerin nach rechts aus und lenkte das Fahrzeug sogleich wieder nach links, um die Strasse zu überqueren und in Richtung Erstfeld zu fahren. Dies erkannte der nachfolgende Rollerfahrer zu spät, schreibt die Urner Kantonspolizei in einer Mitteilung.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 25. März 2021 09:51
aktualisiert: 25. März 2021 09:50