Anzeige
Reiden Autobahnanschluss

Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoss

19. Mai 2021, 13:21 Uhr
Am Dienstagabend ist es beim Autobahnanschluss Reiden zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Die beiden Lenker wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 22'000 Franken.
An den Autos entstand ein hoher Sachschaden.
© Luzerner Polizei

Der Zusammenstoss hat sich ereignet, als eine Autofahrerin von Reiden kommend auf die Autobahn einbiegen wollte. Wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt, kollidierte sie dabei mit einem Auto, dass aus Richtung Pfaffnau unterwegs war.

Die beiden Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt.

© Luzerner Polizei

Durch die Kollision drehte sich ihr Auto und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 19. Mai 2021 08:52
aktualisiert: 19. Mai 2021 13:21