Oberdorf

Alpakas waren der perfekte Eisbrecher beim Speed Dating

13. Juni 2022, 18:49 Uhr
Wer träumt nicht davon, den Partner fürs Leben zu finden? Im «Fokus» geht es diesmal um die Dating-Plattform «noii», die immer wieder mit neuen Dating-Ideen aufwartet. Am vergangenen Wochenende zum Beispiel mit einem Speed Dating mit Alpakas in Oberdorf.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Diese Art von Dating sei perfekt, um Singles zu verkuppeln, findet Laura Matter, Gründerin der Dating-Plattform «noii». Sie hat das Speed Dating zusammen mit Sara Flühler von «Alpakas am Waltersberg» organisiert: «Man macht etwas, während man Leute kennenlernt. Dies macht das Ganze unkompliziert und die Leute entspannter.»

«Es war ein cooler Tag», sind sich Sarah Flühler und Laura Matter einig. «Zu Beginn habe ich mir dies komischer vorgestellt», erzählt Sara. «Ich habe gedacht, es wird verkrampft, aber die Stimmung war sehr ausgelassen.»

«Es hat 2-3 Matches gegeben»

Die Alpakas in Oberdorf haben sich am Samstag als gute Kuppler herausgestellt. Meistens hätten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwar über alles andere als die Tiere gesprochen. «Doch wenn man nicht mehr weiss, was sagen, spricht man einfach über die Alpakas», erzählt Laura Matter.

Das Speed Dating war aus ihrer Sicht ein voller Erfolg. «Es hat 2-3 Matches gegeben.» Einige der Teilnehmenden hätten im Verlaufe des Tages zudem die Nummern ausgetauscht. Auch sei eine Gruppe im Anschluss noch zu viert weitergezogen.

Kommt es zur Neuauflage?

Impressionen vom Alpaka-Speed-Dating gibt es im obigen «Fokus». Auch erfährst du darin, ob sich «noii» und «Alpakas am Waltersberg» eine zweite Ausgabe dieses Speed Datings vorstellen können.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 13. Juni 2022 20:12
aktualisiert: 13. Juni 2022 20:12
Anzeige