Minutiös geplant

Beatrice Schaer bereitet den Staatsbesuch der slowakischen Präsidentin vor

24. Mai 2022, 20:51 Uhr
Höchstens zwei Mal pro Jahr gibt es in der Schweiz einen Staatsbesuch. Oberste Verantwortliche für den Besuch der slowakischen Präsidentin ist Beatrice Schaer. Drei Wochen zuvor begleiten wir die Protokollchefin und Diplomandin bei den Vorbereitungen vor Ort.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Beatrice Schaer wird Bundespräsident Ignazio Cassis zum Empfang der slowakischen Präsidentin am Flughafen Belp begleiten. Als Protokollchefin weiss sie ganz genau, was in welcher Minute passiert und könnte im Notfall eingreifen: «Das ist meine Aufgabe, das Ganze zu orchestrieren. Es ist wie eine Art Orchester, das man dirigiert.»

Bei den Vorbereitungen vor dem zweitägigen Staatsbesuch ist eine Delegation aus der Slowakei dabei. Jeder Weg und jeder Ort wird angeschaut – auch die Präsidentensuite des «Grand Hotel Bellevue», wo die slowakische Präsidentin übernachten wird. Beatrice Schaer kennt ihre Präferenzen und weiss zum Beispiel, welche Vorlieben sie beim Essen hat und was sie nicht mag.

In diesem Job müsse man Menschen und Kulturen gerne haben: «Die Besuche sind ja eine Visitenkarte für unser Land und das Protokoll sorgt dafür, dass diese Visitenkarte gut aussieht», erklärt die 50-Jährige. Ob der slowakische Protokollchef nach der rund fünfstündigen Erkundung zufrieden ist und wo sich Beatrice Schaer durchsetzen muss, erfährst du im Video.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 24. Mai 2022 20:50
aktualisiert: 24. Mai 2022 20:51
Anzeige