Anzeige
Regen-Blues

Bier und Spa – Unsere Tipps gegen Schlecht-Wetter-Laune

Andreas Wolf, 28. August 2021, 12:55 Uhr
Achtung, nicht blinzeln… schon verpasst. Dieser Sommer brachte nicht übermässig viel Sonne und hohe Temperaturen. Bei schlechtem Wetter ist auch die schlechte Laune nicht weit. Wir haben auf der Redaktion rumgefragt, was man machen kann, um den Regen-Blues zu vermeiden.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: pilatustoday

Gönnung

Manchmal muss man es sich einfach gut gehen lassen. Dieser Meinung sind bei uns zumindest Visu Suter und Martina Odermatt. Wenn es regnet, sind sie im Spa oder in der Sauna anzutreffen. Statt dass man also nass von oben wird, wird man's einfach von unten – und das noch mit warmem Wasser und hübschen Blubberblasen.

Sport und Bier

Michi Huser und Marco Zibung sind da eher vor dem Fernseher anzutreffen. Dort zeigen sie ihr Können…naja zumindest ihr Halbwissen zum Thema Fussball. Von Champions League über die Französische bis zur Englischen Liga schauen sie fast jedes Spiel und fiebern mit. Dazu darf natürlich das kühle Blonde nicht fehlen.

Kino – aber Zuhause

Mira Weingart macht es sich ganz klassisch mit Film schauen gute Laune. Damit das Heimkino aber auch richtig funktioniert, muss es so gestaltet sein, wie im richtigen Kino. Damit meint sie natürlich nicht die Kinder, die von hinten gegen den Sessel treten. Mira setzt hier ganz auf Snacks: Nachos, Popcorn süss und salzig und Chips gehören dazu. Dazu ins Bett oder aufs Sofa kuscheln und dann kann es losgehen.

(wan)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 28. August 2021 12:55
aktualisiert: 28. August 2021 12:55