Filme und Serien

Diese Neuerscheinungen erwarten dich ab März auf Netflix

28. Februar 2022, 10:51 Uhr
Es ist schon bald März und auf Netflix erwarten dich viele neue und aufregende Serien und Filme. Wir haben euch die Highlights des Streamingdienstes zusammengestellt.
Diese Neuerscheinungen erwartet dich ab März auf Netflix
© KEYSTONE/DPA/ALEXANDER HEINL

Der schlimmste Mitbewohner aller Zeiten (1. März)

Was wäre Netflix ohne die True-Crime-Dokus? Wahrscheinlich nur halb so spannend! Deshalb kann man sich im März auf eine neue Serie freuen. In «Die schlimmsten Mitbewohner aller Zeiten» erzählen Menschen ihre erschreckendsten Erfahrungen mit ihren Mitbewohnern. Diese waren unter anderem mit betrügerischen, psychopathischen und sogar mörderischen Leuten zusammen. Schon beim Trailer läuft einem der Schauer den Rücken herunter.

Ritmo Salvaje (3. März)

Hier dreht sich alles ums Tanzen. In der kolumbianischen Dramaserie kollidieren die Welten zweier gegensätzlicher Tänzerinnen. Ihren Konflikt tragen die beiden tanzbegabten und ambitionierten Frauen auf der Tanzfläche aus.

Ein Teil von ihr (4. März)

Diese Serie ist eine Adaption des Bestsellers «Pieces of Her». Die junge Andrea erfährt, dass ihre liebevolle Mutter eine dunkle Vergangenheit hat, als ein Besuch auf ein Einkaufszentrum plötzlich in einem Gewaltakt endet. Und plötzlich entpuppt sich alles Bekannte als Lüge.

Queer Eye Germany (9. März)

In der Reality-Serie helfen fünf Lifestyle-Experten ihren auserwählten Schützlingen bei der Suche nach sich selbst. Vordergründig geht es zwar um Frisuren, bessere Kleidung oder gesündere Ernährung – im Mittelpunkt stehen aber immer auch Schicksale, die zu Herzen gehen. Die Show gab es bereits in den USA. Es ist eine der erfolgreichsten Eigenproduktionen von Netflix.

Bridgerton (25. März)

Wir alle mussten uns auf die Netflix-Erfolgs-Serie «Bridgerton» gedulden. Endlich ist es so weit: Lady Whistledown kehrt mit ihren neuen Skandalen und Geheimnissen zurück. Jedoch soll sich nun nicht mehr alles um das Liebesleben zwischen Daphne Bridgerton und ihrem Duke of Hastings drehen. Viel mehr soll nun das komplizierte Liebesleben von Daphnes Bruder Anthony im Vordergrund stehen, der eine Romanze mit Kate Sharma führt.


Neue Filme im März 2022

Against the Ice (2. März)

Auch für unsere historische Bildung ist im März auf Netflix etwas dabei. In dem neuen Abenteuer-Film «Against the Ice» wird die dänische Arktis-Expedition nach Grönland gezeigt, die 1909 stattgefunden hat. Ziel der Expedition war es, den Anspruch der USA auf das sogenannte Nordost-Grönland zurückzuweisen. Die Besitzrechte der USA basierten darauf, dass Grönland aus zwei unterschiedlichen Landhälften besteht. Die Dänen wollten nun vor Ort beweisen, dass Grönland eine zusammenhängende Landmasse ist. Es kommt zu einem Kampf ums Überleben!

The Adam Project (11. März)

Der Cast von der neuen Netflix-Produktion hört sich schon mal vielversprechend an: Hinter den Hauptrollen stecken Namen wie Ryan Reynolds, Jennifer Garner und Mark Ruffalo. Der Film handelt vom 12-jährigen Adam, der stark unter der Trennung seiner Eltern leidet. Doch sein Schicksal ändert sich schlagartig, als plötzlich ein hochmodernes Flugzeug abstürzt, das Adams älteres Ich aus dem Jahr 2050 mitbringt. In der Zeit des älteren Adams muss wohl irgendetwas schiefgelaufen sein, sodass er in die Gegenwart seines Kindheits-Ichs zurückreist und den 12-jährigen Adam um Unterstützung bei einer wichtigen Mission bittet.

Adam by Eve: A Live in Animation (15. März)

Dieser Mix aus Live-Action, Musik und Animationen erzählt die Geschichte der Studentin Aki, die ihre verschwundene Freundin sucht. Diese Welt soll von der Geschichte Adam und Evas inspiriert sein. Lassen wir uns überraschen.

(mbr)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 27. Februar 2022 13:47
aktualisiert: 28. Februar 2022 10:51
Anzeige