Deepfake

Dieser TikToker sieht dank Software aus wie Tom Cruise

1. März 2021, 07:31 Uhr
Verblüffend ähnlich, nicht?
© TikTok/deeptomcruise
Wenn du dir Tom Cruise auf Wish bestellst: Ein TikToker zeigt in eindrücklichen Videos, wie fortgeschritten die sogenannte «Deepfake»-Technologie ist. Mithilfe von künstlicher Intelligenz imitiert er Tom Cruise und das Netz dreht durch.

Er spielt Golf, grinst in die Kamera und lacht in unverwechselbarer Tom-Cruise-Manier. Und fast neun Millionen Menschen schauen ihm zu. Das kann nur Tom Cruise höchstpersönlich sein. Fast, denn der TikToker @deeptomcruise könnte ein Cruise-Klon sein. Aber er ist nur eine Fälschung, der Mimik und Gestik von Cruise perfekt imitieren kann. Die optischen Ähnlichkeiten gleicht dann eine künstliche Intelligenz durch maschinelles Lernen aus, wie «The Daily Beast» berichtet.

Obwohl die Effekte verblüffen, ist beim zweiten Hinsehen klar, dass getrickst wird. Die Brille verschwindet nach dem Aufsetzen im Hintergrund oder das Gesicht verformt sich unnatürlich. Obwohl die Software seine Grenzen hat, könnten künftig mehr Deepfakes die sozialen Medien fluten. Jetzt schon birgt eine solche Technologie grosse Gefahren und ruiniert die Gesellschaft. Doch gleichzeitig unterhalten sie, wie in diesem eher harmlosen Beispiel der Fall ist. Gemäss den Richtlinien von TikTok sind Imitationen verboten. Es bleibt also abzuwarten, ob das Konto gesperrt wird.

(kmu)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 1. März 2021 06:51
aktualisiert: 1. März 2021 07:31