9300 Franken

«Esch aber ned wohr»: Regi aus Luzern knackt den 10x10-Jackpot

· Online seit 29.02.2024, 13:58 Uhr
Beim Radio Pilatus Gewinnspiel 10x10 ging es am Donnerstagmorgen um 9300 Franken. Das Prinzip ist einfach: Errätst du die Stimme, gehört der Jackpot dir. Regi aus Luzern hat ihre Chance wahr genommen und ist nun die neue Besitzerin der über 9000 Franken.

Quelle: PilatusToday / Shana Meister

Anzeige

«Nei das esch aber ned wohr» und nochmal «das esch aber ned wohr». Regi aus Luzern konnte es gar nicht so richtig glauben, als sie am Donnerstagmorgen den 10x10-Jackpot abgeräumt hat. Live auf Sendung hat sie ins Radio Pilatus-Studio zu Damian Betschart angerufen und gab ihren Tipp ab.

«Stefan Meierhans» lautete ihre Vermutung – der Schweizer Preisüberwacher. Diese Idee sei ihr ‹einfach so› in den Sinn gekommen. Und siehe da: 9300 Franken gehen nach Luzern zu Regi.

Wie fest sich Regi über ihren Gewinn freute, siehst du oben im Video.

veröffentlicht: 29. Februar 2024 13:58
aktualisiert: 29. Februar 2024 13:58
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch