Anzeige
Kurze Zwangspause

Film ab – Störung bei Netflix behoben

19. Oktober 2021, 07:18 Uhr
Bei Netflix ist es am Montagabend zu Störungen gekommen. Im Verlauf der Nacht liessen sich Filme und Serien dann wieder ohne Einschränkungen schauen. Der Grund für die Störung ist nicht klar.
Bei Netflix kam es am Montagabend zu einer technischen Störung.
© Keystone

Netflix kämpfte am Montagabend mit technischen Problemen, wie «allestoerungen.ch» meldete. Innerhalb kürzester Zeit hatten über 10'000 Nutzer einen Ausfall gemeldet. Die meisten Ausfälle in der Schweiz wurden in Zürich, St. Gallen, Aarau und Schaffhausen registriert.

Störungen bei Netflix: Am Montagabend schlagen die Meldungen aus
© allestörungen.ch

Beim Streaming-Unternehmen wurden zunächst allerdings keine Fehlermeldungen angegeben. Auf der Hilfe-Seite von Netflix hiess es: «Netflix ist verfügbar! Derzeit besteht keine Unterbrechung unseres Streaming-Diensts.» Erst später twitterte Netflix doch noch, dass man an der Störung dran sei.

Die User sahen dies allerdings anders: Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter häuften sich die Ausfallmeldungen. Im Verlauf der Nacht wurde die Netflix-Störung behoben. Die Gründe für den Ausfall sind nicht klar.

(vro)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 18. Oktober 2021 21:39
aktualisiert: 19. Oktober 2021 07:18