Innovation

Fliegendes Auto erhält Zulassung in Slowakei

28. Januar 2022, 18:48 Uhr
Nein, das ist kein schlechter Science-Fiction-Witz, sondern Realität. Das Verkehrsministerium in der Slowakei hat einem fliegenden Auto – dem sogenannten «Air Car» – die Zulassung erteilt.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Um die offizielle Zulassung zu erhalten, musste der «Air Car» während 70 Stunden diverse Flugtests nach den Standards der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) absolvieren. Wie Hersteller Klein Vision mitteilte, gehörten dazu über 200 erfolgreiche Starts und Landungen. Diese seien so durchgeführt worden, dass der Pilot die Flugsteuerung beim Start und er Landung berühren musste.

Laut Klein Vision wurden über 1000 Arbeitsstunden in das Projekt investiert. Heraus kam ein 1000 Kilogramm schwerer Prototyp mit einer maximalen Reichweite von 1000 Kilometern. «Der ‹Air Car› definiert eine neue Kategorie eines Sportwagens und eines zuverlässigen Flugzeugs», so der Hersteller weiter. Der Prototyp erreichte dabei in der Luft Geschwindigkeiten von bis zu 300 Kilometern pro Stunde, auf dem Boden fuhr er 160 Stundenkilometer.

Wie das fliegende Auto aussieht und wie es durch die Lüfte schwebt, siehst du oben im Video.

(ova)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 28. Januar 2022 17:04
aktualisiert: 28. Januar 2022 18:48
Anzeige