Unterhaltung

Franzose liess Nase und Ohren entfernen, um ein Alien zu werden

Körpermodifikation

Dieser Mann will aussehen wie ein Alien

26.11.2021, 13:56 Uhr
· Online seit 15.07.2021, 08:30 Uhr
Der Franzose Anthony Loffredo will aussehen wie ein Alien. Deshalb hat er seinen Körper mit Tinte bemalt und sich mehrmals unters Messer gelegt – seine Verwandlung dokumentiert er auf Insta.

Quelle: CH Media Video Unit / Instagram

Anzeige

Man staunt nicht schlecht, als wäre gerade ein Ufo gelandet. Er zieht alle Blicke auf sich – der Franzose, der sich zum Alien transformiert. Anthony Loffredo liess sich die Nase abschneiden, entfernte seine Ohren, färbte seine Augäpfel schwarz und auch die Oberlippe musste weg. Die Zunge liess er früh spalten, dadurch kann er nicht mehr richtig sprechen.

«Die Transformation ist mein Leben», verriet er der französischen Zeitung «Midi Libre». Es sei ein Kindheitstraum, den er erst mit 24 Jahren angefangen hat zu leben. Vorher sah der 33-Jährige ganz normal aus, wie auf dem Bild zu sehen ist.

Seine furchteinflössende, aber doch faszinierende Verwandlung teilt er auf Instagram. Auf seinem Insta-Profil «The Black Alien Project» folgen ihm 518'000 Menschen. Es sei noch ein weiter Weg, so der selbsternannte Alien. Er habe gerade mal 28 Prozent seines Körper modifiziert. Er würde später gerne die Haut entfernen und mit Metall ersetzen.

(kmu)

veröffentlicht: 15. Juli 2021 08:30
aktualisiert: 26. November 2021 13:56
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch