Wegen Skandal-Werbung

Frühere Kunden verbrennen ihre Balenciaga-Kleider

30. November 2022, 15:14 Uhr
Das Modelabel Balenciaga sorgt mit seiner neuen Werbekampagne für Aufsehen. Dem Unternehmen wird vorgeworfen, damit Kindsmissbrauch zu verherrlichen. Deshalb häufen sich in den sozialen Medien Videos von Leuten, die aus Protest ihre Balenciaga-Kleider zerschneiden oder gar verbrennen.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Anzeige
Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli
veröffentlicht: 30. November 2022 15:14
aktualisiert: 30. November 2022 15:14