«Reportagemagazin +41»

Kutscherin in Davos: «Hatte schon Tina Turner im Wagen»

23. Februar 2022, 20:51 Uhr
In einer Pferdekutsche kann man es sich abseits der Pisten gut gehen lassen. Bis es aber so weit ist, braucht es einiges an Vorbereitung. Wir haben einer Kutscherin über die Schultern geschaut.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

«Im Winter ist das ein guter Zusatzerwerb», erzählt Barbara Flütsch, die ihren Pferden gerade eine Art Windeln anzieht. «So bleiben die Strassen schön sauber», schmunzelt sie. In ihrer Zeit als Kutscherin hatte sie auch schon prominente Gäste: «Einmal an Silvester ist Tina Turner bei uns in der Kutsche gesessen.»

Im dritten Teil unseres Skiferien-Reports aus Davos zeigen wir Menschen und Geschichten abseits der Piste. Nebst Kutscherin Barbara Flütsch lernst du im Video auch noch den Schweizermeister im Rodeln sowie Eismeisterin Stefanie Rauch kennen. 

(red.) 

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 23. Februar 2022 20:51
aktualisiert: 23. Februar 2022 20:51
Anzeige