Happy Birthday

Lenny Kravitz wird 58 Jahre alt – diese Songs musst du kennen

25. Mai 2022, 10:49 Uhr
Am 26. Mai 1964 erblickte Lenny Kravitz das Licht der Welt. Heute Donnerstag wird er 58 Jahre alt. Zeit, einen Blick auf seine grössten Hits zu werfen.
Lenny Kravitz feiert am 26. Mai seinen 58. Geburtstag.
© Keystone/DPA/AXEL HEIMKEN

Das Leben von Leonard Albert Kravitz, wie Lenny mit bürgerlichem Namen heisst, ist und war schon immer bunt. Der mittlerweile 58-Jährige hat neben seiner musikalischen Karriere auch als Schauspieler Berühmtheit erlangt.

Eigenen Angaben zufolge schrieb der Amerikaner, der unter anderem auch ukrainische Wurzeln hat, seinen ersten Song im Alter von sieben Jahren. Mittlerweile hat er über 10 Studio-Alben veröffentlicht. Jeder darauf vorhandene Song erzählt seine ganz eigene Geschichte.

It Ain't Over‚ Till It's Over

Lennys berühmter Hit «It Ain't Over‚ Till It's Over» gibt es seit 1991. In diesem Song setzt er sich mit der turbulenten Ehe mit seiner damaligen Frau Lisa Bonet auseinander. Anfangs wollte Kravitz diesen Song einem anderen Künstler zur Veröffentlichung geben – wurde dann aber von seinem Label dazu überredet, ihn selber aufzunehmen.

Are You Gonna Go My Way

Der Song «Are You Gonna Go My Way» entstammt Lennys drittem Studioalbum. Verschiedenste namhafte Künstler und Bands wie Metallica oder Robbie Williams haben den Hit schon gecovert. Bis heute ist es einer der meistgehörten Songs von Kravitz – und auch einer der rockigsten.

Fly Away

«Fly Away» wurde 1998 veröffentlicht – und bescherte Lenny einen Grammy. Der Song entstand, als Kravitz sein Album eigentlich bereits fixfertig dem Label übergeben hatte. Dass wir uns heute über dieses Meisterwerk freuen können, verdanken wir einem Freund des Musikers. Dieser soll nämlich gesagt haben: «Wenn du diesen Song nicht aufs Album nimmst, werde ich so sauer auf dich sein.»

I'll Be Waiting

Mit der kraftvollen Ballade «I'll Be Waiting» hatte Lenny Kravitz vor allem in den europäischen Charts grossen Erfolg. Veröffentlicht wurde der Song 2007 auf dem Album «It Is Time for a Love Revolution».

Du hast Lust auf eine grössere Dosis Lenny-Kravitz-Sound? Dann Kopfhörer rein und Playlist starten!

(umt)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 26. Mai 2022 16:16
aktualisiert: 26. Mai 2022 16:16
Anzeige