Skurrile Leidenschaft

Panzer Uwe und der Königstiger

15. September 2020, 17:43 Uhr
Werbung

Quelle: TeleZüri

Uwe Harnack kennt die Welt der Panzer wie kaum ein Zweiter. Im aargauischen Full-Reuenthal baut er einen der weltweit letzten acht Königstiger – der Vorzeigepanzer der Nazis im zweiten Weltkrieg – von Grund auf neu zusammen.

Uwe Harnack ist ein menschliches Panzerlexikon. Der gebürtige Ostdeutsche studiert Bücher und schreibt Artikel für russische Panzerzeitschriften. «Ich bin sehr viel in Russland unterwegs in meiner Freizeit. Dort werde ich im Fernsehen sogar als Panzerexperte aus der Schweiz eingeblendet.»

Praktisch jeden Samstag trifft sich Uwe Harnack im Panzermuseum Full-Reuenthal mit Gleichgesinnten. Seit gut 13 Jahren restaurieren sie einen der weltweit letzten acht Königstiger – einen Giganten aus der Panzerwelt. Uwe Harnack und seine Kollegen arbeiten zwar ohne Anleitung – dafür aber mit viel Leidenschaft.

Im Video oben gibt der Ostdeutsche Einblicke in eine Welt aus Stahl und Schubkraft.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 15. September 2020 20:00
aktualisiert: 15. September 2020 17:43