Zurück ans Meer

Die Floris wollen nach Langem wieder im Camper nach Italien

7. Juli 2021, 06:09 Uhr
Endlich wieder Reisen: Wegen der Pandemie haben viele Schweizerinnen und Schweizer aufs Ausland verzichtet. Nun ist dies wieder einfacher möglich. Wir haben die Familie Flori bei ihrer Reise nach Italien ans Meer begleitet.

Quelle: Reportagemagazin +41

Anzeige

Die Sommerferien stehen vor der Tür und wir möchten verreisen. Ins Ausland zu gehen ist wieder einiges einfacher geworden als noch vor einem Jahr. Deshalb wollten auch Nadine und Marco Flori aus dem Aargau mit ihrem kleinen Sohn wieder ans Meer reisen. Wir haben sie bei ihrer Fahrt mit dem Wohnwagen über Mailand nach Cavallino-Treporti auf den Campingplatz begleitet. Auch wenn das Einreisen wieder einfacher ist, müssen sie sich trotzdem mit einem Papierkrieg vor der Reise auseinandersetzen.

Wie es die Familie über die Grenze schafft und was sie in Italien erwartet, seht ihr oben im Video.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 6. Juli 2021 20:36
aktualisiert: 7. Juli 2021 06:09