Anzeige
Neue Sendung auf «3+»

Die «Happy Millionärs» sind zurück

4. Juni 2021, 12:43 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: PilatusToday

Das schillernde Millionärs-Ehepaar Bosshard, bekannt aus der Fernsehsendung «Adieu Heimat» begibt sich auf einen Roadtrip quer durch Europa. Es ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause, das zu ihrem Luxusleben passt.

Die glamourösen Bosshards sind mit der neuen Sendung «Die Bosshards – Roadtrip ins Glück» zurück bei 3+. Bereits 2017 wirkten die Brezelkönig-Gründer Stephan und Birgit Bosshard bei «Adieu Heimat» mit. Seither geniesst das Ehepaar ein absolutes Luxusleben. Im Dreimonate-Takt leben die beiden abwechslungsweise in Luzern und in Miami Beach auf ihrer Yacht. Jeweils im Frühling und im Herbst arbeiten sie hinter der Theke ihres rosafarbenen «Schloss Schlaraffenland».

Zwischen Luxus und Natur

Nun zieht es das Millionärspärchen zusammen mit der Hundedame Gigi wieder nach Europa. Dort sind sie auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Stephans Traum ist es, in Südeuropa einen schönen Hafen zu finden, wo seine Yacht anlegen kann. Es soll ein Ort sein, der alles bietet, was das Millionärsherz begehrt: Sonne, Strand, Luxus, schicke Restaurants und prachtvolle Villen. Birgit hingegen möchte sich auch von der Natur und der Kultur eines Landes inspirieren lassen.

Von Luzern aus geht ihr Roadtrip im Cabrio von Sanremo über die Côte d'Azur weiter bis nach Spanien.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 3. Juni 2021 11:05
aktualisiert: 4. Juni 2021 12:43