Forbes-Liste

Elon Musk neu zweitreichste Person

9. Dezember 2020, 16:41 Uhr
Tesla und SpaceX Gründer Elon Musk hat nach Schätzungen von «Forbes», Bernard Arnault, unter anderem Besitzer von Louis Vuitton und Sephora, im Rennen um die reichste Person der Welt überholt und nimmt hinter Amazon CEO Jeff Bezos den zweiten Platz ein.

Es war ein steiler Anstieg für den 49-jährigen Multimilliardär. Im März wurde Musks Vermögen noch auf 24,6 Milliarden US-Dollar geschätzt. Dank einem Anstieg der Tesla-Aktie von 650 Prozent, konnte er seinem Vermögen in nur einem Jahr rund 120 Milliarden US-Dollar hinzufügen und lässt somit Facebook Gründer Mark Zuckerberg (104.8 Milliarden US-Dollar) und Microsoft Gründer Bill Gates (118,8 Milliarden US-Dollar) hinter sich.

Elon Musks SpaceX machte zuletzt mit dem Transport von Astronauten zur ISS Schlagzeilen.

© AP Photo/John Raoux

Nur noch Bezos vor Musk

Vor Elon Musk steht nur noch Jeff Bezos, CEO von Amazon, welches er 1994 aus seiner Garage in Seattle gründete. Ihm wird ein Vermögen von rund 185.4 Milliarden US-Dollar angerechnet. Das, nachdem er sich 2019 von seiner Frau scheiden liess und ihr ein Viertel seiner Amazon-Anteile übergab.

Neben einem Platz auf dem Milliardärs-Podest teilen sich Musk und Bezos auch, dass beide Besitzer eines Raumfahrtunternehmens sind. Sowohl Elon Musks SpaceX als auch Jeff Bezos Blue Origin verfolgen das Ziel, die Raumfahrt durch Kommerzialisierung sicherer und günstiger zu machen. Ob Musk Bezos noch überholen wird, steht in den Sternen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Dezember 2020 16:41
aktualisiert: 9. Dezember 2020 16:41
Anzeige