Neues Haustier

Familienzuwachs bei Federers – allerdings mit vier Beinen

29. Mai 2022, 20:32 Uhr
Roger Federer, seine Frau Mirka und die vier Kinder erfreuen sich aktuell an felligem Familienzuwachs. Seit neuestem ist Hund Willow Teil der Familie, wie Federer in einem Instagram-Post verkündet.
Felliger Familienzuwachs: Roger und Mirka Federer haben sich einen Hund ins Haus geholt – auf Druck des Nachwuchses.
© Instagram
Anzeige

Sie hätten nachgegeben, schreibt Federer auf Instagram – wohl gegenüber den vier Kindern. Gleichzeitig bekundete die Tennislegende aber auch, dass sie nicht glücklicher sein könnten über den Einzug von Hund Willow ins Haus der Federers.

Zahlreiche Promis freuen sich ebenfalls für Familie Federer. So schreibt beispielsweise Ex-Spitzenskifahrerin Lindsey Vonn unter Federers Post, dass sie gewusst hätte, dass Federers eine Hundefamilie seien. Der kanadische Tennisspieler Milos Raonic hingegen ermahnt Federer, vorsichtig zu fahren – das Foto mit Willow zeigt Federer im Auto. Auch andere Tennisstars wie Dominic Thiem oder Denis Shapovalov finden gefallen am Neuzuzug im Hause Federer.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 29. Mai 2022 20:29
aktualisiert: 29. Mai 2022 20:32