Anzeige
Schlagerstar in Quarantäne

Konzerte abgesagt: Beatrice Egli hat Corona

22. November 2021, 12:32 Uhr
Die Fallzahlen in der Schweiz steigen – und nun hat es auch sie getroffen: Schlagerstar Beatrice Egli hat Corona. Es gehe ihr jedoch sehr gut, sagt sie auf ihrem Instagram-Kanal. Wegen der Erkrankung muss sie jetzt einige ihrer Konzerte absagen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Silja Hänggi

Sie bedaure sehr, dass sie zurzeit nicht auftreten kann: «Leider musste ich in den letzten Tagen schon einige Termine absagen und kann auch heute nicht in Gais auf der Bühne stehen, auch wenn ich mich schon sehr darauf gefreut habe», schreibt die Schwyzerin unter ihrem neusten Post.

Egli befindet sich momentan in Quarantäne. Sie versichert ihren Fans jedoch: «Es geht mir gut, ich habe einen sehr milden Verlauf.» Nach der Quarantäne will die Schlager-Queen wieder auftreten – so bald sie das wieder darf.

Im Video, das sie auf Instagram hochgeladen hat, freut sich Egli bereits auf diesen Moment: «Ich hoffe so sehr, dass wir uns ganz bald wiedersehen und gemeinsam feiern und lachen werden! Bis dahin passt auf euch auf und bleibt gesund.»

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 20. November 2021 15:12
aktualisiert: 22. November 2021 12:32