Anzeige
USA

Skifahrer retten Hund in letzter Sekunde aus Lawine

12. Januar 2022, 12:04 Uhr
Zwei Skifahrer beobachteten in den Vereinigten Staaten, wie ein Hund eine Lawine auslöste und darunter begraben wurde. Rund 20 Minuten suchten sie vergeblich nach dem Vierbeiner. Als sie die Suche bereits aufgeben wollten, nimmt die Geschichte doch noch eine schöne Wendung.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today / Tim Allenspach

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 14. Januar 2022 09:20
aktualisiert: 12. Januar 2022 12:04