Inklusion

Sofía Jirau ist das erste Victoria's-Secret-Model mit Down-Syndrom

18. Februar 2022, 21:19 Uhr
Nach viel Kritik hat Victoria's Secret eine neue Kampagne gestartet, in der Diversität im Zentrum steht. Sofía Jirau ist Teil davon – und freut sich riesig, das erste Model mit Down-Syndrom zu sein, das für Victoria's Secret vor die Kamera steht.
Victoria's Secret reagierte mit der Kampagne auf die Kritik der Kundinnen.
© Imago

«Heute ist ein Traum Realität geworden», schreibt Sofía Jirau auf Instagram. «Ich bin das erste Model mit Down-Syndrom von Victoria's Secret.» Die 24-Jährige ist Teil einer neuen Kampagne, bei der das Unterwäsche-Unternehmen auf Inklusion setzt.

Damit reagiert Victoria's Secret auf die Kritik in der jüngsten Vergangenheit. Dem Unternehmen war vorgeworfen worden, nicht mit der Zeit zu gehen, da es ein übertrieben sexualisiertes Bild mit schlanken Models in Engelskostümen präsentiert hatte. Die Verkaufszahlen litten entsprechend darunter. Für die neue Kampagne gab es nun jedoch viel Lob.

(red)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 18. Februar 2022 21:13
aktualisiert: 18. Februar 2022 21:19
Anzeige