Auf den Bristen und zurück

Wir haben das Urner Bergbüsi zuhause besucht

23. April 2021, 17:10 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele 1

Der Bristen hat's dieser Katze offenbar angetan: Mit ihren vier Pfoten bestieg «Tiger» den 3000er gleich mehrere Male. Und erlangte damit internationale Berühmtheit. Wir waren bei der Katze zuhause – als sie gerade mal nicht auf Bergtour war.

Ein Bericht des Urner Wochenblatts hatte das Bergbüsi aus dem Kanton Uri berühmt gemacht. Sogar die Daily Mail wurde auf die Katze aufmerksam, die Skitourengänger auf den Bristenstock begleitet hatte (PilatusToday berichtete). Wir haben mit dem Bergführer aus Sarnen gesprochen, der das Büsi auf dem Weg auf den Gipfel plötzlich neben sich sitzen hatte. Und wir waren bei der Familie des Ausreissers zu Besuch.

Quelle: Tele 1
veröffentlicht: 23. April 2021 17:08
aktualisiert: 23. April 2021 17:10